Visterna e.V. - Nelly Niculina Stancescu
Kurzmeldung Osterfest 2012 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 26. April 2012 um 14:11 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

Nelly gab eine kurze Rückmeldung, dass das Osterfest wieder einmal ein voller Erfolg war und allen Beteiligten sehr viel Spass gemacht hat. Vielen Dank an alle Spender, Paten und Förderer die dies erst möglich machen.

Einen ausführlichen Bericht werden wir in nächster Zeit veröffentlichen.

Herzlichen Dank!

Das Visterna-Team

 
Die Osterpäckchen sind verschickt PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 18. April 2012 um 20:23 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

Die Osterpäckchen der Paten für die Visterna Kinder sind verschickt worden und werden nun rechtzeitig zum Osterfest am 22. und 23. April in Visterna eintreffen, damit Nelly mit der Überraschungsverteilung beginnen kann.

Herzlichen Dank an alle Paten für die schönen Ostertüten. Dies wird den Kindern sicher wieder eine tolles Osterfest bereiten.

 

 
Osterfest 2012 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 10. April 2012 um 12:52 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

Am 22. und 23. April findet in Visterna das Osterfest statt. Alle Patenkinder bekommen eine kleine Osterüberraschung überreicht und ein grosses Fest mit jung und alt wird organisiert. Alle Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.

 
Ostergrüsse aus Visterna PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 18. April 2012 um 20:17 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

Die Kinder in Visterna haben wieder tolle Bilder zu Ostern gemalt, die Nelly mit nach Deutschland gebracht hat. Ein kleines Dankeschön an alle Paten, die sich so liebevoll um die Kinder kümmern.

 

 
Nelly reist nach Visterna PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 29. März 2012 um 19:48 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

Nelly ist wieder in Visterna um dringliche Dinge vor Ort regeln zu können. So wurden im Vorfeld die ärmsten Familien, die unter der extermen Witterungslage in diesem Winter besonders gelitten haben mit Grundnahrungsmitteln und Brennholz versorgt. Der Verdacht der Multiplen Sklerose des einen Vaters hat sich Gott sei Dank nicht bestätigt. Dennoch ist die Lage der Familie immer noch kritisch, da es in Rumänien immer wieder dazu kommt, daß die Behörden stark verarmten Familien die Kinder wegnehmen und diese in Heime unterbringen. Nelly will dies mit allen Mitteln verhindern.

 
<< Start < Zurück 31 32 33 34 35 36 Weiter > Ende >>

Seite 32 von 36