Wir scheinen es zu schaffen!! PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 10. Dezember 2016 um 20:17 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

Gute Nachrichten aus Visterna!

Vielen Dank für die eingegangenen Spenden.

Diese helfen uns sehr die Restarbeiten noch

in die Wege zu leiten. Der Nonne Fevronia

ist es schliesslich noch gelungen ein paar

Arbeiter zu finden, die bereit sind bis zum 20.

Dezember die Arbeiten im ersten Stock

angehen. Wie es aussieht kann dann dieses Jahr

noch umgezogen werden. Für die Kinder und wohl

auch für die Nonnen ein riesiges Weihnachtsgeschenk.

Herzlichen Dank an allle die uns über viele Jahre nie im

Stich gelassen haben und das Projekt finanziell unterstützen.

Lange haben wir darauf gewartet. Nun kommt das Ziel

immer näher.

Hier ein paar aktuelle Fotos